Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Familie und Fahrrad’

Die achte Ausgabe der Fahrradzukunft ist kürzlich erschienen. Das Thema Fahrrad und Familie finde ich ja äußerst spannend, da ich sowohl Fahrrad als auch Familie habe. Was insbesondere Tadej Brezina und Ulrike Brocza daraus gemacht haben in ihrem Artikel “ Bringt Familienleben ohne Auto weniger Lebensqualität?“ war dann allerdings ziemlich enttäuschend. Jede Menge mehr oder weniger nachvollziehbarer Zahlensalat gekleidet in nicht gerade spannendes Ingenieurssprech sind nicht gerade das, was man hinter solch einer Überschrift vermutet hätte. Vielleicht mache ich es ja mal besser… wobei, bei mir weiß man nie. Auf so lustige Wörter, wie „Mobilitätslogistik“ und „Rückfallebenen“, die auch noch in zwei Stufen eingeteilt werden, hätte ich in einem Artikel über Lebensqualität jedenfalls gern verzichtet.
Den Artikel über das Hase Pino als Erwachsenen-Kindertandem fand ich schon besser. Und bei der Babyschale VORN! am Fahrrad auf Höhe des Lenkers habe ich die Kommentarfunktion doch sehr vermisst.

Man fragt sich sowieso, wieso die Fahrradzukunft in solch einem merkwürdigen Format herausgegeben wird. Ich finde, entweder gedruckt, dann kann man sie gemütlich zu Hause auf dem Sofa lesen, oder Internetkompatibel, und das heißt heutzutage meist Blog oder etwas Verwandtes. Dass man Artikel nicht direkt kommentieren kann, finde ich zumindest nicht wirklich angemessen. Ganz abgesehen davon wirkt das Grau der Seite irgendwie dröge und vermittelt doch eine Menge vom asketischen, entbehrungsreichen Lebensstil, dem Radfahrer im Allgemeinen fröhnen. Allerdings könnte einem beim Betrachten des Impressums auch der Verdacht kommen, dass es sich hier um eine neue Form der Boruttisierung handelt. 🙂

Zumindest die Zukunft des Internets ist das wohl nicht. Ob die Fahradzukunft die Zukunft des Fahrrads beschreibt? Das kommt sicher auf den Artikel an. Das Hase Pino ist ein tolles Konzept, was sicher eine weitere Verbreitung verdient hätte. Bei anderen Ideen habe ich da so meine Zweifel.

Read Full Post »